China ist der weltweit bedeutendste und gr├Â├čte Produzent von gr├╝nem Tee und das Land mit einigen der bekanntesten Teeanbaugebiete und Teesorten.
Die Nation hat eine lange Geschichte des Teeanbaus und das Klima ist perfekt f├╝r die verschiedensten Teesorten.
Die chinesische Teezeremonie gibt eine bestimmte Art der Zubereitung vor und es geht weniger um Rituale als vielmehr um Spa├č und Kameradschaft.
Eine raffinierte Auswahl an chinesischen Premium-Gr├╝ntees zum kaufen finden Sie bei TeeZyt.ch.

Gr├╝ner Tee aus China kaufen

Sp├Ątestens seit der S├╝dlichen Song-Zeit ist gr├╝ner Tee aus losen Bl├Ąttern die am h├Ąufigsten konsumierte Teesorte in China.

W├Ąhrend chinesischer gr├╝ner Tee zuerst ged├Ąmpft wurde, wie es in Japan immer noch der Fall ist, wird er seit der fr├╝hen Ming-Dynastie traditionell durch Pfannenfeuer in einem trockenen Wok zubereitet. Heutzutage verwendet China auch andere Techniken, einschlie├člich Brennen im Ofen, Brennen im Korb, Trocknen im W├Ąschetrockner und Trocknen in der Sonne. [45] Mit 1,42 Millionen angebauten Tonnen im Jahr 2014 ist gr├╝ner Tee die Teesorte, die am h├Ąufigsten in China produziert wird.

Chinesischer Gr├╝ntee in der Schweiz kaufen

Zu den derzeit produzierten chinesischen gr├╝nen Tees geh├Âren derzeit folgende Sorten:

Biluochun

Dieser in Jiangsu hergestellte Tee hat seinen Namen, weil die Bl├Ątter wie eingerollte Schnecken geformt sind.

Chun-Mee

Es ist au├čerhalb Chinas sehr beliebt und auf Englisch unter seinem kantonesischen Namen bekannt. Es schmeckt etwas nach Pflaume.

Gunpowder-Tee

Ein Tee, bei dem jedes Blatt in ein winziges Pellet gewickelt wird, das Schie├čpulver ├Ąhnelt und im W├Ąschetrockner getrocknet wird.

Huangshan Maofeng

Eine Art Maofeng-Tee, der im Mikroklima des Huangshan-Gebirges in der Provinz Anhui angebaut wird. Bei der Ernte von Maofeng-Tees werden zwei Bl├Ątter ├Ąhnlicher Gr├Â├če und eine intakte Knospe zusammengezogen.

Langjing (Drachenbrunnen)

Sein Name wird auch ins Englische als ÔÇ×Dragon WellÔÇť-Tee ├╝bersetzt. Der bekannteste chinesische Gr├╝ntee ist Longjing, der in der Provinz Zhejiang in der N├Ąhe von Hangzhou angebaut wird. Das Terroir des Ortes, an dem er hergestellt wird, tr├Ągt zu seinem Geschmack bei.

Taiping Houkui

Aus der Provinz Anhui verwendet dies eine Sorte, die ein sehr gro├čes Blatt hat. Die Form ÔÇ×Zwei Messer und eine StangeÔÇť, die aus den Bl├Ąttern und dem St├Ąngel hergestellt wird, entsteht durch Abflachen der Teebl├Ątter w├Ąhrend der Herstellung.

Xinyang Maojian

Eine Art Maojian-Tee, der in Xinyang in der Provinz Henan hergestellt wird. Maojian-Tees werden geerntet, indem gleichzeitig eine Knospe und ein einzelnes Blatt entfernt werden.