Zitronenmelisse wurde in der Vergangenheit verwendet, um Angstzustände zu lindern, die Stimmung zu verbessern und den kognitiven Verfall zu verlangsamen. Aufgrund ihrer wohltuenden Wirkung wird Zitronenmelisse häufig als Tee getrunken.
Als eine Pflanze aus der Familie der Lippenblütler mit Zitronenduft wird Zitronenmelisse umschrieben. Diese Pflanze stammt aus dem Iran, Zentralasien und Teilen Europas. Die Blätter dieser Pflanze werden auch häufig zum Würzen von Speisen verwendet. Bei TeeZyt.ch finden Sie eine reichhaltige Auswahl an Tees mit Zitronenmelisse und Melissentees zum kaufen.

Darüber hinaus wird Zitronenmelisse und Melissen-Tee für eine Reihe von Behandlungen in der traditionellen Medizin verwendet, von der Förderung der Verdauungsgesundheit bis zur Behandlung von Wunden. Die Forschung jedoch zu den potenziellen gesundheitlichen Vorteilen von Melissentee ist leider etwas spärlich.

Unsere Tees hier werden explizit nicht als Heilmittel verkauft und werden ohne jegliche Wirkungsversprechen angeboten.

Ab CHF13.20

Das Verdauungssystem wird beruhigt, Schlafprobleme werden behandelt, kognitive Störungen werden angeregt, das Immunsystem wird gestärkt, der Körper wird entgiftet, Fieber wird gesenkt, Angstzustände werden beseitigt und Menstruationsbeschwerden werden gelindert, neben anderen herausragenden Vorteilen von Melissentee. Das Trinken von Melissentee kann manchmal Übelkeit, Erbrechen, Magenbeschwerden und Schwindel verursachen, aber es gibt nicht viele Berichte über Nebenwirkungen. Eine extreme Toxizitätsausprägung von Melissentee wurde jedoch nie dokumentiert.

Zitronenmelisse-Tee online Shop Schweiz

Zur Herstellung dieses gesunden Tees werden die Blätter der Melissepflanze, in wissenschaftlicher Terminologie Melissa officianalis [1], ein Mitglied der Familie der Lippenblütler, verwendet. Es ist sowohl allgemein zugänglich als auch preisgünstig und lässt sich auch einfach in einem Hinterhofgarten kultivieren. Melissentee wird seit Jahrhunderten in traditionellen therapeutischen Methoden verwendet und wird für seine beruhigenden und beruhigenden Eigenschaften gelobt. Die in Zitronenmelisse enthaltenen Wirkstoffe wie Gerbstoffe, Flavonoide, Rosmarinsäure, Citronellal, Eugenol und andere polyphenolische Verbindungen sowie Kupfer, Mangan, Zink und viele lebenswichtige Vitamine sind in erster Linie für die vielfältigen gesundheitlichen Vorteile verantwortlich .

Vorteile von Melissentee

 

Wenn Sie unter Angstzuständen, Schlaflosigkeit, Erkältungen, Grippe, Atemwegsinfektionen, Demenz, Fieber, starken Menstruationsbeschwerden, Herpes, Völlegefühl, Blähungen, Kopfschmerzen, Bluthochdruck oder Insektenstichen leiden, sollten Sie Melissentee trinken.

beruhigende Eigenschaften

 

Für diejenigen, die unter Angstzuständen leiden, ist Melissentee eines der beliebtesten und am häufigsten verwendeten Heilmittel. Die Überproduktion von Stresshormonen durch den Körper kann unter anderem zu oxidativem Stress in größerem Umfang, metabolischer Belastung und schlechter Herzgesundheit führen. Antioxidantien und flüchtige Inhaltsstoffe in diesem Tee haben beruhigende Wirkungen, die sich auf die Nerven auswirken und die Symptome von Angst, Stress und Traurigkeit lindern können. [2]

Melissentee bei Entzündungen

Neben Arthritis und Gelenkproblemen gibt es viele andere Arten von entzündlichen Erkrankungen wie Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen und allergische Reaktionen. Bei häufiger Einnahme enthält Zitronenmelisse eine Reihe von entzündungshemmenden Chemikalien, von denen wissenschaftlich nachgewiesen wurde, dass sie bestimmte Krankheiten lindern oder ausrotten. [3]

Helfend bei Darmerkrankung

 

Zitronenmelisse-Tee hat auch den Ruf, den Magen zu beruhigen. Wenn Sie also häufig unter Krämpfen, Blähungen, übermäßigen Blähungen, Verstopfung, Sodbrennen oder einer dieser Erkrankungen leiden, kann das tägliche Trinken einer beruhigenden Tasse dieses Tees Ihre Verdauungsarbeit unterstützen effizienter und sorgen dafür, dass Ihr Körper Nährstoffe richtig aufnimmt. [4]

Immunsystem

Dieser Tee hat antibakterielle und antiseptische Eigenschaften, die ihn zu einer wirksamen Waffe gegen viele Krankheiten, Erkältungen und Grippe machen. Zusätzlich zu seinen antioxidativen Eigenschaften kann dieser Tee bei der Bildung weißer Blutkörperchen, der Beseitigung von Schleim und Schleim, die häufige Verstecke für Infektionen sind, und deren Zerstörung helfen. [5]

Menstruationsbeschwerden

Eine der ältesten und wirksamsten Behandlungen für quälende Menstruationskrämpfe ist dieser Tee. Zusätzlich zur Linderung der Schmerzen in schwierigen Perioden können die beruhigenden und analgetischen Eigenschaften zusammen mit einigen krampflösenden Wirkungen dazu beitragen, die Angst oder Stimmungsschwankungen zu lindern, die häufig mit der Menstruation einhergehen. [6]

Melissentee für einen starkes Gedächnis

 

Tee aus Zitronenmelisse kann helfen, das Gedächtnis und die kognitive Funktion zu steigern. Trotz der Tatsache, dass Zitronenmelisse häufig in der Aromatherapie verwendet wird, liefert das Trinken des Tees auch die gesunden Antioxidantien, die die Bildung von Plaque in den neurologischen Bahnen stoppen können.

Herpes

Die Flavonoide und phenolischen Komponenten im Zitronenmelisse-Tee wurden in mehreren Studien mit einer Abnahme des Herpes-simplex-Virus in Verbindung gebracht. Obwohl Zitronenmelisse physisch verabreicht werden kann, kann die Stärkung des Immunsystems durch den Tee auch bei der Heilung dieser sexuell übertragbaren Krankheit helfen. [7]

Herz-Gesundheit

Die beruhigenden Eigenschaften dieses Kräutertees helfen auch bei der Senkung des Blutdrucks und machen ihn zu einem ausgezeichneten beruhigenden Getränk für Menschen mit Bluthochdruck. Infolgedessen kann das Risiko für die Entwicklung von Atherosklerose, Herzinfarkten und Schlaganfällen verringert werden. Bevor Sie Zitronenmelissentee in Ihre Ernährung aufnehmen, wenn Sie derzeit Blutdruckmedikamente einnehmen, sollten Sie dies unbedingt mit Ihrem Arzt besprechen, da es zu Nebenwirkungen kommen kann. [8]

Melissentee im Tee online Shop kaufen

Wenn Sie frische oder getrocknete Zitronenmelisse von TeeZyt.ch, Wasser und etwas Honig oder Zucker zum Süßen haben, können Sie mit dieser wirklich einfachen Methode Zitronenmelisse-Tee zu Hause zubereiten. Entfernen Sie einfach die Stiele von der Zitronenmelissepflanze und sammeln Sie sie in Bündeln, wenn Sie zu Hause Zitronenmelisse anbauen und eine größere Menge für die spätere Verwendung trocknen möchten. Hängen Sie sie kopfüber an einem kalten, dunklen und trockenen Ort auf, nachdem Sie sie an der Basis gebunden haben. Die Kräuter sollten vollständig getrocknet sein und sich nach ein bis zwei Wochen leicht von den Stielen lösen lassen. Zerkrümeln Sie die Blätter in einem Beutel und entfernen Sie alle Stängelstücke, die noch daran hängen. Bevor Sie sie verwenden, bewahren Sie diese Tasche an einem kalten, dunklen Ort auf. Um bei der Zubereitung von Tee mit frischen Blättern mehr von den wohltuenden Ölen freizusetzen, können Sie die Blätter entweder ganz lassen oder hacken.

Rezept für erhebenden Zitronenmelisse-Tee

Der Geschmack des Zitronenmelisse-Tees ist pikant mit einem Hauch von Minze. Ein wenig Honig hilft, den leicht sauren Geschmack auszugleichen. Aber es ist auch alleine energetisierend.

ein Teelöffel getrocknete Melissenblätter oder zwei Teelöffel frische Zitronenmelissenblätter

1 Teelöffel wahlweise Honig oder Zucker, 2 Gläser gefiltertes Wasser

 

Anweisungen

 

  1. In einem kleinen Topf das Wasser zum Kochen bringen.
  2. Gib die Melissenblätter in eine Tasse und bedecke sie mit kochendem Wasser.
  3. Je nach gewünschter Stärke des Tees 5 bis 10 Minuten ziehen lassen.
  4. Nach Belieben vor dem Genuss mit Zucker oder Honig süßen!
  5. eine Tasse Melissentee von oben

 

Nebenwirkungen von Melissentee

 

Es wurden nur sehr wenige Studien über die Vorteile der Verwendung dieser Pflanze über einen längeren Zeitraum durchgeführt, und es gibt nur sehr wenige Nebenwirkungen, die mit dem Trinken dieses Kräutertees verbunden sind. In erster Linie ist die Verwendung von Zitronenmelisse möglicherweise keine gute Idee, wenn Sie eine schwere Allergie gegen andere Mitglieder der Pflanzenfamilie der Lippenblütler haben.

 

Magenbeschwerden, Übelkeit und sogar Erbrechen gehören zu den häufigsten Nebenwirkungen von Zitronenmelissentee, obwohl sie ungewöhnlich sind. Menschen, die große Mengen einnehmen, erleben dies häufig; Die starken Wirkstoffe sind wirklich nützlich, aber nur in Maßen.

Schwindel – Bei der Einnahme von extrem starkem Zitronenmelisse-Tee haben sich einige Menschen darüber beschwert, sich benommen oder zu schläfrig zu fühlen. Wenn Sie negative Auswirkungen bemerken, hören Sie sofort auf, den Tee zu trinken.

Operationen – Zitronenmelissentee sollte aufgrund seiner beruhigenden Eigenschaften, die die Anästhesie beeinträchtigen könnten, nicht vor der Operation eingenommen werden.

Schwangerschaft – Da es keine ausreichenden zuverlässigen Informationen über die Verwendung dieses Tees während der Schwangerschaft oder Stillzeit gibt, sollten schwangere Frauen ihn vermeiden.

Kinder – Während die meisten Kräutertees nur für Erwachsene empfohlen werden, hat sich Melissentee als sicher für Kinder erwiesen, wenn er in Maßen und über einen kurzen Zeitraum verabreicht wird.